Lade Veranstaltungen

02.07.2022, 11:3012:30

Alphornbläser vom Olympiapark und die Erpfendorfer Alphornbläser

Samstag, 2. Juli
11.30 – 12.30 Uhr
Seeplattform und Rasenstufen am Olympiasee (Höhe Coubertinplatz)

Schon 1972 haben Alphörner zur Eröffnung der Olympiade gespielt. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders mit unseren Alphörnern zum 50 jährigen Jubiläum der Olympiade spielen zu dürfen.

Wir, das sind die »Alphornbläser vom Olympiapark«, Christian Aichhorn, Antonia Schwarz und Dieter Hock. Schon einige Jahre klingen unsere Alphörner durch den Olympiapark und sind auch bei verschiedenen Veranstaltungen wie Tollwood, Die lange Nacht der Museen, u.a. immer wieder zu hören.

Alphornbläser vom Olympiapark

Alphornbläser vom Olympiapark

Erpfendorfer Alphornbläser

Erpfendorfer Alphornbläser

 

Zum Jubiläum spielen wir zusammen mit unseren Tiroler Freunden, den »Erpfendorfer Alphornbläser«: Georg Krepper, Georg Embacher, Herbert Rabl und Martin Moser, die in Tirol und Umgebung schon lange bekannt und beliebt sind.

Beide Gruppen spielen das ganze Jahr hindurch bei öffentlichen und privaten Feierlichkeiten wie Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Bergmessen, weihnachtliche Veranstaltungen und Alphorntreffen. Ein Zusammenspiel ist immer wieder ein Highlight und wir hoffen mit unserem Spiel und den wohltuenden Naturtönen der Alphörner einen friedvollen Beitrag zum 50 jährigen Jubiläum der Olympiade in München leisten zu können.

Details

Datum:
02.07.2022
Zeit:
11:30–12:30
Kategorie: