Lade Veranstaltungen

13.10.2022, 17:00

„The games must go on“ – das Attentat 1972 – Das Ende der friedlichen Spiele

Stattreisen_Fuehrung_The-games-must-go-on

München trat 1972 an, der Welt ein neues friedliches Deutschland zu zeigen. Am 5. September fand dieser Traum ein jähes Ende.

Palästinenser überfielen die Unterkunft der israelischen Mannschaft, elf Israeli starben bei dem Attentat.

Der Rundgang beschäftigt sich mit den Opfern des Anschlags, von denen viele selbst oder ihre Familienangehörigen in der NS-Zeit verfolgt worden waren. Die verschiedenen Erinnerungsorte zeigen den veränderten Umgang mit dem Terrorakt.

Gefördert vom Kulturreferat:
Abteilung 2 – Regionale Festivals

Veranstaltungsort

U-Bahn Haltestelle Olympiazentrum U3 (Treffpunkt)
Ausgang oben Richtung Olympisches Dorf
80788 München Google Karte anzeigen